Augsburger Panther Liveticker
Liveticker
Augsburger Panther vs. Straubing Tigers
Sonntag, 16.10.2016 19:00 Uhr
Curt-Frenzel-Stadion
Augsburger Panther 5 : 3 Straubing Tigers
Ticker
Tore
Strafen
  • 21:32 Uhr
    Die Panther besiegen in einem spannenden Spiel die Straubing Tigers mit 5:3. Ganz wichtige 3 Punkte für die Panther. Die Partie wurde von beiden Teams intensiv geführt. Das erste Drittel die Panther klar das bessere Team, aber leider gelang nur ein Tor. Straubing konnte im zweiten Drittel mit 2:1 in Führung gehen. Da waren die Panther lange Zeit nicht in der Lage das aus den Köpfen zu bekommen. Erst die Straubinger Undiszipliniertheit und ein klasse Powerplay brachte unseren Jungs den Sieg. Alle 5 Tore wurden heute bei nummerischer Überzahl geschossen. Das ist mal ein Statement. Am Freitag geht es auswärts in Berlin weiter.
  • 60. Min
    Siiiiiiiiiiiiiiieggg für die Panther
  • 60. Min
    24 Sekunden noch
  • 60. Min
    Auszeit Augsburg
    Stewart lässt die Jungs nochmal kurz durchschnaufen
  • 60. Min
    Straubing mit mega Druck. Huihuihui. Da musste Boutin schon zweimal in allergrößter Not retten
  • 58. Min
    Climie bleibt auf der Bank
    Straubing versucht nochmal alles. 6 gegen 5
  • 58. Min
    Auszeit Straubing
  • 57. Min
    Straubing gibt sich nicht auf. Sie versuchen es weiter und die Panther warten auf Fehler
  • 55. Min
    Straubing wieder komplett
  • 55. Min
    Valentine mit dem Schuss. Aber übers Tor.
  • 54. Min
    Die Panther wieder komplett und Straubing zu Viert
  • 52:34
    Strafe gegen Straubing
  • 52:34
    Strafe
    Beinstellen - 2 Min (Madaisky)
  • 53. Min
    Nächste Chance für Straubing Connolly setzt nach und Boutin greift sich beherzt den Puck
  • 51:23
    Strafen gegen beide Teams
  • Übertriebene Härte - 2 Min (Guentzel)
    Strafe
    51:23
  • 51:23
    Strafe
    Übertriebene Härte - 2 Min (Brandl)
  • 52. Min
    Straubing hat nach dem Treffer nochmal Lunte gerochen und noch lange nicht aufgegeben.
  • 51. Min
    Schöner Pass von Stieler auf Davies. Dessen Schuss wurde aber gut geblockt
  • 48. Min
    Zu sicher dürfen sich die Panther hier noch nicht fühlen. Es ist noch lange zu spielen
  • 47:15
    Tor für Straubing
    Und Straubing schlägt nochmal zurück. Viel Konfussion vor dem Panthertor. Dinger kann die Scheibe nicht kontrollieren und Mitchell schnappt sich das Ding und verwertet mit der Rückhand
  • 47:15
    EQ
    Tor
    Mitchell (Hedden)
  • 47. Min
    Straubing hat sich das Spiel durch Undiszpliniertheit zerstört. Die Panther treffen jetzt nach Belieben.
  • 46:26
    Toooooooooooooor für die Panther
    Holzmann stürmt ins Drittel und zieht einfach mal ab. Climie wieder überwunden
  • Holzmann (Cundari)
    Tor
    46:26
    PP
  • 46. Min
    Davies und Hanowski scheitern knapp
  • 44:50
    Strafe gegen Straubing
  • 44:50
    Strafe
    Haken - 2 Min (Brandl)
  • 45. Min
    Die Panther drücken weiter auf den nächste Treffer. Straubing nun völlig von der Rolle
  • 43. Min
    Jetzt ist der Knoten hoffentlich geplatzt.
  • 43. Min
    3643 Zuschauer heute im Stadion
  • 41:20
    Toooooooooooooooor für die Panther
    Und wieder klingelt es im Kasten von Climie. Holzmann auf Lamb. Der packt den Hammer auf und Climie hat das Nachsehen.
  • Lamb (Holzmann, Cundari)
    Tor
    41:20
    PP
  • 40:44
    Strafe gegen Straubing
  • 40:44
    Strafe
    Unkorrekter Körperangriff - 2 Min (Madaisky)
  • 40:23
    Tooooooooooooooooor für die Panther
    Hahahah. Was für ein Tor!!!!!! Climie fährt hinters Tor und will die Scheibe stoppen. Dabei bleibt sein Schläger an der Bande stecken. Er muss ihn dort stecken lassen und eilt zurück ins Tor. Einen ersten Schuss kann er noch parieren, aber dann bekommt Leblanc am langen Pfosten die Scheibe und netzt ihn ein. Booooom
  • LeBlanc (Lamb, Holzmann)
    Tor
    40:23
    PP
  • 41. Min
    Das letzte Drittel hat begonnen
    Die Panther haben noch 1:42 Überzahl. Auf gehts Jungs.
  • 40. Min
    Drittelpause
    Kein gutes Drittel der Panther. Man hat nach dem Straubinger Treffer die Unsicherheit in allen Aktionen bemerkt. Straubing spielt kampfbetont, einfach und effektiv. Am Ende ließen sich die Tigers aber zu 2 dummen Strafen hinreißen und den Panthern gelang der Ausgleich. Das Tor sollten den Panthern im letzten Drittel Auftrieb verleihen
  • 39:49
    Tooooooooooooooor für die Panther
    Das ging schnell Trupp bedient Davies am langen Pfosten und der schiebt den Puck über die Linie
  • Davies (Trupp, Lamb)
    Tor
    39:49
    PP2
  • 39:42
    Nächste Strafe gegen Straubing
    18 Sekunden noch 5 gegen 3 Powerplay
  • 39:42
    Strafe
    Stockcheck - 2 Min (Cornell)
  • 40. Min
    Straubing kann sich befreien
  • 38:20
    Starfe gegen Oblinger
  • 38:20
    Strafe
    Übertriebene Härte - 2 Min (Oblinger)
  • 38. Min
    Wieder geht Mitchell nochmal nach als Boutin die Scheibe schon hat und legt sich diesmal mit Cundari an und wieder kommt Hedden dazu, Diesmal aber die Linesmen schnell dazwischen
  • 38. Min
    Die Panther sind wieder komplett
  • 37. Min
    Gefährliche Aktion. Timmins fälscht ab. Boutin kann gerade noch reagieren
  • 35:28
    Strafe gegen die Panther
    Tölzer donner Oblinger regelwidrig in die Bande und bekommtn 2+10 für Check von Hinten
  • Bandencheck - 2 + 10 (T√∂lzer)
    Strafe
    35:28
  • 36. Min
    Alleingang von Mitchell. Schön gehalten von Boutin
  • 36. Min
    Die Panther verlieren gerade fast jeden Zweikampf
  • 34. Min
    Die Panther können sich nach dem Gegentreffer nicht mehr entscheidend vor dem Tor der Tigers durchsetzen. Das Tor hat wohl etwas auf die Psyche geschlagen. Da muss jetzt mal einer reinfallen damit die Jungs wieder etwas befreiter aufspielen können. Die Panther jetzt doch schon etwas unter Druck
  • 31. Min
    Guentzel legt ab auf Hanowski. Climie hat dessen Schuss
  • 30:15
    Tor für Straubing
    Jetzt ist es leider doch passiert. Scharfer Pass von Mitchell vors Tor und da fälscht Miller zur Führung ab.
  • 30:15
    PP
    Tor
    Miller (Mitchell)
  • 30. Min
    Die Panther verteidigen stark in Unterzahl
  • 29. Min
    Die Panther wieder zu Viert
    Cundari ist zurück
  • 28:39
    Schlägerei und Strafen gegen beide Teams
    Zalewski mit dem Abschluss. Mitchell setzt dann nochmal nach und Polaczek kommt Boutin zur Hilfe. In die Auseinandersetzung mischt sich dann noch Hedden ein und es gibt eine zünftige Rangelei.
    Polaczek mit 2+2 und Hedden nur mit 2. Ein Witz
  • Übertriebene Härte - 2 + 2 (Polaczek)
    Strafe
    28:39
  • 28:39
    Strafe
    Übertriebene Härte - 2 Min (Hedden)
  • 28. Min
    Direktschuss von Edwards, Boutin reagiert schnell. In der Folge noch Tölzer mit einer Riesentat, als er den Schus von Williams aufs leere Tor gerade noch blocken kann
  • 28. Min
    Die Panther können sich befreien
  • 26:40
    Strafe gegen die Panther
  • Hoher Stock - 2 Min (Cundari)
    Strafe
    26:40
  • 27. Min
    Das Spiel mittlerweile sehr zerfahren. Beide Teams mit Schwierigkeiten konstruktives zu gestalten
  • 26. Min
    Die Panther antworten mit wütenden Angriffen auf den Ausgleich
  • 23:59
    Tor für Straubing
    Straubing baut viel Druck auf und schickt einen Schuss nach dem anderen auf Boutin. Am Ende bekommt Williams den Puck mustergültig serviert und verwandelt eiskalt
  • 23:59
    PP
    Tor
    Williams (Madaisky, Connolly)
  • 24. Min
    Harter Check von Lamb an Timmins. Aber alles sauber
  • 22:52
    Strafe gegen die Panther
  • Behinderung - 2 Min (Cundari)
    Strafe
    22:52
  • 23. Min
    Davies kratzt die Scheibe von der Linie. Glück für die Panther
  • 23. Min
    Straubing baut gerade etwas Druck im Pantherdrittel auf. Da müssen die Jungs jetzt dagegen halten
  • 22. Min
    Trevelyan fängt den Puck ab und geht auf Climie. Der Straubinger Torhüter kann aber parieren
  • 21. Min
    Das zweite Drittel hat begonnen
  • 20. Min
    Drittelpause
    Starkes Drittel der Panther. Einzig die Chancenverwertung verhinderte ein besseres Ergebnis als 1:0. Straubing versucht zwar kämpferisch dagegen zu halten, aber Offensiv finden die Tigers fast nicht statt. Die Panther das klar bessere Team.
  • 19:17
    Toooooooooooooooor für die Panther
    Cundari auf LeBlanc und der bedient Trevelyan mustergültig am langen Pfosten. Endlich ist die Scheibe drin
  • Trevelyan (LeBlanc, Cundari)
    Tor
    19:17
    PP
  • 18:33
    Strafe gegen Straubing
  • 18:33
    Strafe
    Stockcheck - 2 Min (Brandl)
  • 17. Min
    Cornell beinahe mit der Führung für Straubing. Boutin überrascht bei seinem abgefälschten Schuss
  • 16. Min
    Polaczek und Renner geraten da nach einem Laufduell ein wenig aneinander
  • 15. Min
    Starker Check von Cundari an Connolly
  • 14. Min
    Und weiter gehts. Hafenrichter schön vor Climie freigespielt. Aber wieder hat Climie die Scheibe
  • 14. Min
    Parkes fängt den Puck im Straubinger Aufbau ab und zieht zum Tor. Leider geht sein Abschluss drüber
  • 12. Min
    Latte!!!
    Wahnsinn. Grygiel trifft aus der Drehung nur die Latte
  • 11. Min
    Lamb bedient Polaczek. Dessen Schuss geht ganz knapp am Pfosten vorbei
  • 11. Min
    Der Anfangsschwung der Panther ist gerade etwas verpufft. Viel klein klein von beiden Teams
  • 10. Min
    Bettauer zieht von der blauen Linie ab. Viel Verkehr vor Boutin. Die Scheibe wird aber ins Fangnetz abgefälscht
  • 8. Min
    Beide Teams wissen, dass es ein Derby ist. Viel Einsatz und viel Kampf. Die Checks werden zu Ende gefahren
  • 7. Min
    Hedden kommt frei zum Schuss vor Boutin. Prima pariert
  • 6. Min
    Straubing wieder komplett
  • 6. Min
    Parkes und Hanowski scheitern vor Climie. Danach trifft Trupp nur das Aussennetz. Chancen wieder ohne Ende
  • 5. Min
    Was für eine Chancen!!
    Climie lässt prallen. Leblanc hat das völlig freie Tor vor sich. Trifft es aber nicht. Und 10 Sekunden später die selbe Situation. Diesmal hüpft die Scheibe aber und LeBlanc trifft sie nicht
  • 3:51
    Strafe gegen Straubing
  • 3:51
    Strafe
    Stockcheck - 2 Min (Timmins)
  • 4. Min
    Straubing wieder komplett
    Das war nichts im Powerplay. Straubing hat die Panther überhaupt nicht in die Aufstellung kommen lassen
  • 3. Min
    Straubing sehr aggressiv in Unterzahl
  • 1:15
    Strafe gegen Straubing
    Oblinger erwischt Davies mit dem Stock im Gesicht. Klarer Fall. Stockschlag. Verstehe einer die Schiedsrichter
  • 1:15
    Strafe
    Stockschlag - 2 Min (Oblinger)
  • 1. Min
    Kampfbetonter Beginn beider Teams
  • 1. Min
    Das Spiel läuft
  • 18:22 Uhr
    Bei den Panthern im Tor startet Jonathan Boutin, der gegen Köln eine starke Leistung abgeliefert hat
  • 18:21 Uhr
    Bei den Straubing Tigers fehlen heute Dylan Yeo, Colten Jobke und Kapitän Sandro Schönberger
  • 18:19 Uhr
    Bei den Panthern fehlt heute nur Alexander Thiel als überflüssiger Stürmer. Simon Sezemsky ist verletzt und Hans Detsch spielt für Sonthofen.
  • 18:18 Uhr
    Schiedsrichter der Partie sind Marc Iwert und Willi Schimm. Linesmen sind Kohlmüller und Kretschmer
  • 18:18 Uhr
    Ich bin zuversichtlich, dass heute im Spiel gegen Straubing der Knoten passt. Die Tigers sind mit zahlreichen Ex-Augsburgern angereist. angeführt von Larry Mitchell laufen heute Jamie Bettauer, Mike Connolly und Derek Whitmore auf.
  • 18:16 Uhr
    Ein herzliches Willkommen aus dem Curt-Frenzel-Stadion. Die Panther empfangen heute die Straubing Tigers zum bayerischen Derby. Am Freitag mussten die Panther eine weitere unglückliche Niederlage auswärts gegen Köln hin nehmen. Bei der 2:3 Niederlage hätten man durchaus den ein oder anderen Punkt mit nehmen müssen. Wieder stand eine nicht optimale Chancenverwertung dafür im Wege.
  • 12:09 Uhr
    Das Liveticker Team meldet sich ab ca. 18:30 Uhr vom Heimspiel gegen die Straubing Tigers.