Augsburger Aktienbank bleibt Partner der Panther

02.03.10 - 08:18 Uhr
Die Augsburger Panther und die Augsburger Aktienbank AG gehen in eine weitere gemeinsame Eishockey-Saison: Auch in der Eishockey-Saison 2010/2011 wird das Unternehmen die langjährig erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Augsburger Erstligisten fortsetzen.
Damit setzt sich eine Partnerschaft fort, die vor über zwei Jahrzehnten begann: Im Dezember 1988 wurde der erste Werbevertrag unterschrieben, der für den Preis von 960,-- DM eine Bandenwerbung beinhaltete. Bereits ein Jahr später erweiterte die Augsburger Aktienbank ihr Engagement erheblich mit Werbung auf dem Eis an den Bullypunkten. Vertragspartner war damals noch der Augsburger-Eislaufverein 1878 i.K.! Und die Partnerschaft wurde seitdem kontinuierlich ausgebaut.

Seither zählen die Panther das Augsburger Traditionsunternehmen ohne Unterbrechung zu ihren Großsponsoren, auch in sportlich schlechteren Zeiten stand die Bank „als starker Partner“ treu hinter dem AEV. „Ihr starker Partner - für Geldanlage & Kredit“, der Slogan der Bank, wird auch in der kommenden Saison auf den Spielerhosen, am Medienwürfel und an der Bande zu sehen sein. Für Hospitality-Maßnahmen setzt die Augsburger Aktienbank zudem auf die Attraktivität ihrer Panther-Loge, die sie seit dem Bau des VIP-Gebäudes im Jahr 1998 gemietet hat.

Max Fedra, Geschäftsführer der Panther: „Mit dieser Vertragsverlängerung steht ein wichtiger Budget-Baustein für die kommende Saison. Mein Dank gilt den Vorständen der Augsburger Aktienbank, Lothar Behrens, Joachim Maas und Ulrich Truckenmüller, die uns mit ihrer frühzeitigen Zusage Planungssicherheit geben. Darüber hinaus ist dies ein Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Augsburg, das vor allem in der derzeitigen wirtschaftlichen Lage nicht oft genug gewürdigt werden kann. Ich hoffe, dass viele Unternehmen diesem Beispiel folgen werden.“

Lothar Behrens
„Die Augsburger Aktienbank ist bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten Sponsoring-Partner des AEV - Dynamik, Schnelligkeit und Einsatzwille beim Eishockey passen einfach gut zu uns und unserer Philosophie.“
(Mitglied des Vorstands Augsburger Aktienbank)

Augsburger Aktienbank – starker Partner für Kunden
Die Augsburger Aktienbank ist seit fast 50 Jahren eine feste Größe am deutschen Finanzmarkt. Die Bank stellt den Kunden in den Mittelpunkt, was auch an der Gestaltung des BeratungsCenters in der Halderstraße 21 deutlich wird. Die ganzheitliche und transparente Beratung in allen Fragen rund um Geldanlage und Finanzierung steht im Vordergrund. Die Bank arbeitet wirtschaftlich, ohne teures Filialnetz. Mit einem Depotvolumen von fast 8 Mrd. EUR gehört die Bank zu den führenden Wertpapierbanken in Bayern. Rund 285 Mitarbeiter setzen sich für die tägliche Zufriedenheit von rund 195.000 Kunden ein.