Foto: Sport in Augsburg

Augsburger Panther halten auch Trevelyan

23.03.12 - 18:00 Uhr

Augsburg, 23.03.2012 – Die Augsburger Panther haben ihre fünfte Ausländerlizenz im Angriff für die Saison 2012/2013 mit dem Kanadier Thomas Jordan Trevelyan besetzt. Der Außenstürmer verlängerte kurz vor seiner Abreise aus Augsburg seinen Vertrag mit dem DEL-Club um ein weiteres Jahr.

T.J Trevelyan kam vor der Saison aus der American Hockey League, wo er über Jahre als sicherer Torschütze zu überzeugen wusste. Aus diesem Grund lotste ihn Trainer Larry Mitchell vergangenen Sommer in die Fuggerstadt.

 

„T.J. hat sich in Nordamerika den Ruf eines hart arbeitenden Scorers erarbeitet. Leider konnte er seine Treffsicherheit diese Spielzeit noch nicht unter Beweis stellen. Dennoch wollte ich ihn unbedingt auch nächstes Jahr in meinem Team haben, denn er hat mich mit seinem Einsatz begeistert. Ich habe noch nie einen Stürmer gesehen, der so viele Schüsse blockt. Gerade in 3-5 Unterzahlsituationen hat er sehr stark gespielt. Offensiv erwarte ich mir von ihm nächstes Jahr eine Steigerung", so Headcoach Larry Mitchell.

 

Für Trevelyan stehen in seiner ersten Europasaison in 49 Spielen sechs Tore und 15 Vorlagen, 12 Strafminuten und +2 zu Buche.

 

T.J Trevelyan: „Ich freue mich, dass ich hier so etwas wie eine zweite Chance bekomme. Der Coach hatte ursprünglich andere Dinge von mir erwartet, aber wenn ich immer so arbeite wie dieses Jahr, kommt auch nächstes Jahr das Glück wieder. Ich fühle mich in Augsburg sehr wohl, mag die Stadt und schätze die Fans. Schön, im August wieder hier sein zu können."

 

Der aktuelle Kader der Augsburger Panther für die kommende Saison umfasst somit die Verteidiger Boyle, Tölzer, Seifert, Kindl und Bakos sowie die Stürmer Somma, Roloff, Trabucco, Zeiler, Farny, Helms, Bassen und Trevelyan.