COOLENERGY verlängert Partnerschaft

02.09.09 - 15:25 Uhr
Was letzte Saison mit einem kurzfristigen Engagement als Trikotsponsor für die letzten Hauptrundenspiele begann, findet seine Fortsetzung nun in einem erweiterten Sponsoring für die komplette Saison 2009/2010:
COOLENERGY, Spezialist für mobile Kälte, wirbt an der Bande und mit großflächigen Tafeln am Stadiongebäude. Zusätzlich buchte das Unternehmen mit Sitz in Affing bei Augsburg Plätze in einer Pantherbox für Hospitality-Maßnahmen.

Auslöser der Partnerschaft war eine zufällige Begegnung von Sportmanager Duanne Moeser und Olaf von Hößlin-Marcard, Geschäftsführer der COOLENERGY GmbH auf der Skipiste vergangenen Winter.

„Manchmal führen auch ungewöhnliche Wege zu einer Partnerschaft. COOLENERGY ist letzte Saison sehr spontan ein Sponsoring bei den Panthern eingegangen. Umso mehr freut es uns, dass das Unternehmen den Werbewert der Augsburger Panther erkannt hat und sein Engagement nun um ein weiteres Jahr verlängert“, so Panthermanager Max Fedra.

„Die Sportart Eishockey und unsere Branche verbindet viel“, unterstreicht Olaf von Hößlin-Marcard, Geschäftsführer von CoolEnergy. „Tempo, kurze Reaktionszeiten, Flexibilität und ausgefeilte Technik, das sind auch unsere Anforderungen. Wenn in der industriellen Prozesskühlung, im Lebensmittelbereich oder bei Events ein akuter Kältebedarf entsteht, starten wir schnell und technisch effizient durch. Genauso wie der Spieler auf dem Eis.“ Und auch mit Eisflächen hat der Kältespezialist Erfahrung. Europaweit projektierte von Hößlin-Marcard, auch der „Eisbaron“ genannt, die Kältetechnik für über 400 Eisbahnen innerhalb der letzten zehn Jahre. CoolEnergy hat in Augsburg ein neues Depot mit 2.000-Quadratmeter-Halle eröffnet. Mit dem neuen Standort schafft das Unternehmen zugleich neue Arbeitsplätze in der Stadt – gesucht werden Kältetechniker und Industrieelektroniker.

Background CoolEnergy:
CoolEnergy ist Spezialist für mobile Kälte in Industrie, Handel und im Veranstaltungsbereich. Das Angebot umfasst Prozesskühlung, Klimatisierung von Server-, Lagerräumen und Hallen, Temperatursteuerung und Kühlung bei Events, Ersatz- oder Zusatzkühlung bei Umbau, Wartung oder Ausfall. Seinen flächendeckenden, deutschlandweiten Service realisiert CoolEnergy von vier Standorten aus: Hagen (Nordwest), Berlin (Nordost), Güglingen (Südwest) und Augsburg (Süd).