Die Augsburger Panther @Max10

24.06.10 - 08:29 Uhr
Der Vizemeister ist beim Straßenfest vertreten

Die Augsburger Panther gehen neue Wege. In diesem Sommer sind sie erstmalig auf dem Augsburger Szene-Straßenfest Max vertreten.
An drei Abenden, vom 24.06. bis zum 26.06. wird Augsburgs Prachtmeile, die Maxstraße, wieder zum Zentrum der Nachtschwärmer aller Generationen. Start ist jeweils um 18.00 Uhr, Ende um 1.00 Uhr.

Der Stand der Panther befindet sich an der Ecke Maxstraße / Armenhausgasse, Standnummer 42. Das Angebot ist facettenreich. Neben Cocktails werden auch Bier und Softdrinks vom Brauhaus Riegele sowie verschiedene Kaffeespezialitäten vom Saeco-Point Bobingen angeboten. Das alles zu wirklich erschwinglichen Preisen.

Zusätzlich besteht für alle Fans erstmalig die Chance, sich das brandneue Fan-Buch „Begeisterung macht Sieger“ zu sichern. Auch andere Fanartikel sind am Panther-Stand erhältlich. Neben den reduzierten Finaltrikots gibt es auch alle Artikel aus der Vizemeister-Kollektion. Für Autogrammjäger gibt es zudem die Möglichkeit, sich Unterschriften von einigen Panther-Stars zu holen.
Am Donnerstag hat sich Steffen Tölzer angekündigt, Freitag schaut Leo Conti vorbei und am Samstag erfüllt Thomas Jörg alle Signierwünsche. Die Autogrammstunden finden jeweils von 18.30-20.00 Uhr statt, gerne stehen die Spieler auch für einen kurzen Smalltalk zur Verfügung.

Manager Max Fedra: „Max10 ist für uns eine tolle Gelegenheit auch in der eishockeyfreien Zeit mit unseren Fans in Kontakt zu bleiben. Hoffentlich schauen viele Leute vorbei, das Wetter meint es ja scheinbar gut mit uns. Unser besonderer Dank gilt aber allen, die diesen außergewöhnlichen Ausflug eines Eishockeyclubs in die Szenegastronomie ermöglichen. Ohne die Unterstützung vom Brauhaus Riegele, dem Saeco-Point Bobingen und den vielen ehrenamtlichen Helfern wäre eine solche Aktion nicht realisierbar.“