Endras auch gegen Slovakei im deutschen Tor

17.05.10 - 15:50 Uhr
Nach der 2:1 Niederlage n.V. gegen Weissrussland, in der Dennis Endras wieder einen gute Partie absolvierte, wird der Panthergoalie auch im entscheidenden Zwischenrundenspiel gegen die Slovakei im deutschen Tor stehen.
Die wichtigste Personalentscheidung für das entscheidende Spiel um den Viertelfinal-Einzug am morgigen Dienstag gegen die Slowakei (16.15 Uhr, live bei Sport1) ist gefallen. Panthergoalie Dennis Endras wird erneut im Tor der DEB-Auswahl stehen. „Er hat sich mit guten Leistungen in den Spielen bewiesen“, sagte Bundestrainer Uwe Krupp am Montag nach dem Training in Köln.

Bei einem Sieg gegen die Slovakei würde das deutsche Team  die erste Viertelfinalteilnahme seit 2003 perfekt machen.

(Photo by Mika Kylmaniemi/HHOF-IIHF Images)