Stadtwerke Augsburg erweitern Sponsoring: KAROCARD ziert Mittelkreis

10.12.10 - 14:04 Uhr

Die Stadtwerke Augsburg haben sich kurzfristig zu einem zusätzlichen Werbeengagement bei den Augsburger Panthern entschlossen: Das Logo der KAROCARD wird am kommenden Montag im Eis eingebracht und ziert somit ab dem nächsten Heimspiel (Freitag, 17.12. / 19.30 Uhr gegen die Krefeld Pinguine) den Mittelkreis.

Mit Werbung auf den Spielertrikots, auf der Eismaschine, einem Deckenwürfel und der Anmietung einer Panther-Clubbox zählen die Stadtwerke Augsburg bereits zu den größten Sponsoren der Panther, die mit der Eiswerbung nun eine erneute Erweiterung findet.

 

Die Augsburger Panther bedanken sich ganz herzlich bei Geschäftsführer Dr. Claus Gebhardt und Betriebsdirektor Anton Asam für das erweiterte Engagement und die unkomplizierte schnelle Umsetzung. „Die Stadtwerke Augsburg zeigen hier erneut, dass sie bereit sind, das Augsburger Eishockey in schwierigen Zeiten besonders zu unterstützen", so Geschäftsführer Max Fedra. Bereits in der vergangenen Saison warb das Unternehmen ab November zusätzlich mit dem KAROCARD Logo auf dem Mittelkreis.

 

KAROCARD ist die Kundenkarte der Stadtwerke. Sie ist gratis erhältlich und gewährt Ermäßigungen bei derzeit 2.000 Partnern, darunter auch beim Kauf von Panther-Tickets.