Foto: Sport in Augsburg

Heimspiel - Panther treffen auf Linz

07.09.18 - 13:58 Uhr

Genau eine Woche vor dem Start der 25. DEL-Saison absolvieren die Augsburger Panther heute Abend um 19:30 Uhr im heimischen Curt-Frenzel-Stadion das letzte von insgesamt sieben Testspielen. Zu Gast sind die EHC LIWEST Black Wings Linz aus der EBEL.

Im heutigen Spiel kann Panther-Trainer Mike Stewart wieder auf Verteidiger Henry Haase und Stürmer T.J. Trevelyan zurückgreifen. Mit leichten Blessuren geschont werden allerdings Steffen Tölzer und Scott Valentine sowie Drew LeBlanc. Im Tor startet Olivier Roy.

Die bisherigen Testspiele der Panther stimmen zuversichtlich auf die neue Saison. Von sechs Partien konnten vier Partien für sich entschieden werden. Heute wollen die Panther weiter Selbstvertrauen für den Ligaauftakt in Köln am kommenden Freitag sammeln.

Bei den LIWEST Black Wings läuft die aktuelle Vorbereitung nicht ganz so glatt. Zwar spielen die Ergebnisse für den Linzer Trainer Troy Ward keine große Rolle und die Leistung seiner Schützlinge steigerte sich in den ersten vier Partien jeweils, doch vor allem in der Offensive konnten die Oberösterreicher ihr Potential noch nicht wie gewollt ausspielen.

Jeder Sitzplatz kostet heute 14 Euro, Stehplätze nur sieben Euro. Kinder genießen freien Eintritt, benötigen jedoch ein gültiges Ticket. Die Tageskassen am Stadion öffnen um 17:30 Uhr, online gibt es rund um die Uhr Tickets unter www.panthertickets.de.

Alle Infos zu unserem Gästen aus Österreich gibt es auf deren Homepage unter www.blackwings.at.

PLAYOFFS
2019
powered
by