Foto: Lechwerke

LEW und die Lech-Reporter bringen die Fans aufs Trikot

22.12.16 - 10:56 Uhr

Die Lechwerke (LEW) erweitern ihr Engagement bei den Augsburger Panthern um ein temporäres Trikotsponsoring.

Davon profitieren vor allem die Fans: Denn LEW und die Lech-Reporter widmen ihre Sonderedition des Trikots den Fans und bringen sie für zwei Spiele auf das grüne Heimjersey der Augsburger Panther.

Jeder Fan, der sich bei den Heimspielen am 23.12., 28.12 oder 05.01. im Stadion an einem der LEW-Fotostände fotografieren lässt, kommt mit seinem Bild auf das Trikot. Die Panther-Profis werden bei den Heimspielen am 5. und 12. Februar mit den Sondertrikots auflaufen. Danach werden die Trikots zugunsten des AEV-Nachwuchses versteigert.

Hinter dieser außergewöhnlichen Aktion stecken die Lech-Reporter. Im Auftrag der Lechwerke sucht dieses Team nach Menschen, die eine Geschichte zu erzählen haben – am besten aus der Region und mit einer Verbindung zum Thema Energie. Die Lech-Reporter haben bei den Panthern hinter die Kulissen geschaut und spannende Menschen und Geschichten entdeckt. Teilweise ehrenamtlich und schon über Jahrzehnte arbeiten hier viele Menschen mit viel Herzblut und Energie daran, dass jedes Spiel der Panther ein Erlebnis wird. Bei den Recherchen zum letzten Video der Panther-Reihe sind die Lech-Reporter auf das Trikotsponsoring aufmerksam geworden.

„Was die Panther ausmacht: Spieler, Fans, Management, Ehrenamtliche und auch Sponsoren identifizieren sich allesamt stark mit dem Club und fühlen sich wie eine große Familie. Als Leo Conti von der Möglichkeit erzählte, für einzelne Spiele das Trikotsponsoring zu buchen, war klar: Die Fans müssen auch mal aufs Trikot!", erklärt Beate Weiser, Leiterin der Lech-Reporter-Kampagne. „Alle Verantwortlichen bei LEW und den Panthern waren sofort dabei. Denn: In einer großen Familie macht man sich ja auch mal ein Geschenk."

Leo Conti ergänzt: „Toll, dass wir auch unseren langjährigen Premiumpartner Lechwerke von den Vorzügen unseres Trikotsponsoring-Konzepts überzeugen konnten. Dass die Lechwerke diese tolle Plattform an unsere Fans weiterreichen, ist eine besondere und einzigartige Geschichte, die wir sehr gerne vollumfänglich unterstützen."

Die Geschichten der Menschen hinter den Kulissen bei den Panthern sowie alle weiteren Informationen zum Fan-Trikot von LEW und den Lech-Reportern gibt es auf www.lechreporter.de.

Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger in Bayern und Teilen Baden-Württembergs tätig und beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter. LEW versorgt Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden sowie Kommunen mit Strom und Gas und bietet ein breites Angebot an Energielösungen. Die LEW-Gruppe betreibt das Stromverteilnetz in der Region und ist mit 36 Wasserkraftwerken einer der führenden Erzeuger von umweltfreundlicher Energie aus Wasserkraft in Bayern. Au-ßerdem bietet LEW Dienstleistungen in den Bereichen Netz- und Anlagenbau, Energieerzeugung und Telekommunikation an. Die Lechwerke AG (LEW) gehört zu innogy SE.

PLAYOFFS
2019
powered
by