Foto: Sport in Augsburg

Samuel Soramies bleibt ein Panther

14.04.23 - 10:45 Uhr

Samuel Soramies läuft auch in der Saison 2023-24 für die Augsburger Panther in der Deutschen Eishockey Liga auf.

Soramies bestritt in der abgelaufenen Spielzeit 53 Spiele für die Panther in der PENNY DEL. Dabei erzielte der schnelle und variabel einsetzbare Angreifer sechs Tore, sechs weitere Treffer bereitete er vor.

Insgesamt stehen für den 24-jährigen Samuel Soramies bereits 179 Partien für Mannheim, Ingolstadt und Augsburg in der Deutschen Eishockey Liga in der Statistik. Im Frühjahr 2022 verdiente sich der 186 cm große und 91 kg schwere Linksschütze eine Nominierung in den WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft. Auch aktuell bereitet sich Soramies wieder mit dem DEB-Team auf die am 12. Mai beginnende Weltmeisterschaft vor und kämpft um einen Platz im Aufgebot.

Christof Kreutzer: „Wir sind froh, weiter auf Samuel Soramies zählen zu können. Trotz seines noch jungen Alters verfügt er schon über reichlich DEL-Erfahrung. Mit seiner Geschwindigkeit und Physis bringt er viel Energie aufs Eis, zudem kann er sowohl als Center als auch als Außenstürmer eingesetzt werden. Sam spielt in unseren Planungen für die Saison 2023-24 eine wichtige Rolle."

„Christof Kreutzer und ich hatten zuletzt gute Gespräche, was meine Zukunft in Augsburg anbelangt, ich freue mich auf die kommende Saison. Wir bekommen durch den überraschenden Klassenerhalt eine zweite Chance, die ich gemeinsam mit unserem neuformierten Team nutzten möchte", so Samuel Soramies.