Foto: Augsburger Panther

Wettschulden sind Ehrenschulden

17.11.15 - 14:34 Uhr

Steffen Tölzer hatte mit Unterstützung von DM LEASING gegen seinen Teamkollegen Aleksander Polaczek gewettet, dass das Curt-Frenzel-Stadion gegen die Eisbären Berlin vergangenen Sonntag ausverkauft sein wird. Trotz einer Saisonrekordkulisse von 5.824 Besuchern beim furiosen Sieg unseres Teams konnte dieses Ziel leider nicht ganz erreicht werden.

Doch Wettschulden sind Ehrenschulden. So unterstützt DM Leasing den Panther-Kapitän bei der Einlösung seines bislang noch nicht definierten Wetteinsatzes. Tölzer konnte das Augsburger Unternehmen nun bewegen, für zwei weitere Spiele auf der Brust der Spieltrikots zu werben. So ziert das Logo der DM LEASING auch im Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt am 11. Dezember sowie beim Auswärtsspiel am 26. Dezember in München doppelt das Panther-Trikot.

Steffen Tölzer: „Ich möchte mich bei allen Fans bedanken, die am Sonntag so zahlreich ins CFS geströmt sind. Auch wenn uns zum Erreichen des eigentlichen Ziels noch 315 Besucher gefehlt haben, so war die Stimmung doch grandios und der Hölle des Südens würdig. Wir hoffen sehr, dass wir Werbung in eigener Sache betreiben konnten und auch in den kommenden Heimspiel genauso lautstark und frenetisch unterstützt werden."

PLAYOFFS
2019
powered
by