Tickets 2021-22 | Häufige Fragen

Wir haben die häufigsten Fragen (FAQ) das Ticketing und unsere Heimspiele betreffend zusammengestellt. Die Antworten stützen sich dabei auf die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die zuletzt durch die Verordnung vom 05. Oktober 2021 (BayMBl. Nr. 715) geändert worden ist, das vom Gesundheitsamt der Stadt Augsburg genehmigte Infektionsschutzkonzept sowie die ATGB der Augsburger Panther Eishockey GmbH. Die FAQ werden fortlaufend aktualisiert.

Inhaltsverzeichnis für die untenstehenden FAQ (zuletzt aktualisiert am 11.10.2021, 16:00 Uhr):

1. 3G plus | Geimpft - Genesen - PCR-getestet

2. Informationen für Dauerkartenbesitzer

3. Informationen für Einzelticketkäufer

4. Maskenpflicht & Hygiene

5. Panthercatering & 1878 SHOP

  • 1.1. Für welche G-Regel (2G, 3G plus oder 3G) haben sich die Augsburger Panther entschieden?

    Mit Wirkung vom 15. Oktober 2021 findet bei Heimspielen der Panther das 3G plus-Modell Anwendung. Das bedeutet, dass neben Genesenen und vollständig Geimpften nur Personen mit einem negativen PCR-Test Zugang ins Curt-Frenzel-Stadion bekommen - ein Antigen-Schnelltest reicht nicht aus. Ausnahmen gelten für Kinder und Jugendliche: Bei Schülerinnen und Schülern genügt die Vorlage ihres Schülerausweises, Kinder unter 12 Jahren brauchen keinen Test (siehe 1.6.).

  • 1.2. Welche Dokumente muss ich mit mir führen, um unter den aktuellen 3G plus-Regelungen Einlass ins Curt-Frenzel-Stadion zu erhalten?

    Neben einem amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass oder ein Schülerausweis) und Ihrer gültigen Eintrittskarte, benötigen Sie einen Nachweis über mindestens ein 3G plus-Kriterium (geimpft, genesen oder PCR-getestet).

  • 1.3. Ich bin vollständig gegen Covid-19 geimpft - wie weise ich das beim Einlass nach?

    Geimpfte Gäste weisen ihren vollständigen Impfschutz idealerweise digital via Corona-Warn-App oder CovPass-App vor. Auch das internationale, gelbe Impfbuch der Weltgesundheitsorganisation sowie Ausdrucke der Impfzertifikate von Impfzentren, Apotheken oder Ärzten finden Anerkennung.

  • 1.4. Ich bin von Covid-19 genesen - wie weise ich das beim Einlass nach?

    Zum Nachweis einer ausreichenden Immunisierung Genesener gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Wenn die Infektion länger als sechs Monate zurückliegt: Vorlage des positiven PCR-Tests mit Datum (= Zeitpunkt der Infektion) und Vorlage der Dokumentation einer Impfung nach 6 Monaten: Impfausweis ("Impfpass") oder Impfbescheinigung.
    2. Wenn die Infektion innerhalb der letzten 6 Monate erfolgte: Vorlage eines positiven PCR-Tests mit Datum und Vorlage eines negativen Tests nach Entisolierung. Oder: Bescheid des Gesundheitsamts zur Anordnung der Isolation und negativer Test nach Entisolierung.
    Auch bei Genesenen kann der Nachweis des entsprechenden Zertifikats über die Corona-Warn-App oder CoVPass-App erbracht werden.

  • 1.5. Ich bin negativ auf Covid-19 getestet - wie weise ich das am Einlass nach?

    Es ist ein schriftlicher oder digitaler Testnachweis zu erbringen. PCR-Tests, PoC-PCR-Tests oder andere mittels Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik dürfen bei Spielbeginn maximal 48 Stunden alt sein. PoC-Antigentests und Selbsttests dürfen nicht akzeptiert werden.

  • 1.6. Gibt es Ausnahmen von der Testpflicht?

    Ja, Ausnahmen gelten für Kinder und Jugendliche: Bei Schülerinnen und Schülern genügt die Vorlage ihres Schülerausweises, Kinder unter 12 Jahren, auch wenn sie noch nicht eingeschult sind, brauchen keinen Test. Dies gilt auch in Ferienzeiten.

  • 1.7. Welches Testzentrum empfehlen die Augsburger Panther für Personen, die sich kostenpflichtig PCR-testen müssen?

    Im Testzentrum Hammerschmiede E-Center im Riegel Center (Neuburger Str. 217 in 86169 Augsburg sowie im Testzentrum Drei-Kaiser-Säle in der Innenstadt (Maximilianstraße 83 in 86150 Augsburg) können Pantherfans bis auf Weiteres nach Vorlage ihrer gültigen Eintrittskarte in der Teststation für nur 20 Euro einen von ArminLabs subventionierten „Party-PCR-Test“ machen. Die Online-Terminbuchung sowie die Bezahlung erfolgten unter www.testzentrum-hammerschmiede.de oder www.drei-kaiser.de. Dieser Pooling-Test erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an PCR-Tests für Veranstaltungen und Clubs. Um eine rechtzeitige Übermittlung des Ergebnisses gewährleisten zu können, bitten wir um Beachtung der vorgegebenen Zeitslots für die Tests:
    Fr. 15.10.21 um 19:30 Uhr vs. EHC Red Bull München
    Testzeitraum Do. 14.10.21 von 16 bis 18 Uhr und 21 bis 0 Uhr

    Mi. 20.10.21 um 19:30 Uhr vs. Eisbären Berlin
    Testzeitraum Di. 19.10.21 von 16 bis 18 Uhr

    So. 24.10.21 um 19:00 Uhr vs. Iserlohn Roosters
    Testzeitraum Fr. 22.10.21 von 20 bis 23 Uhr

    Fr. 05.11.21 um 19:30 Uhr vs. Fischtown Pinguins
    Testzeitraum Do. 04.11.21 von 16 bis 18 Uhr und 21 bis 0 Uhr

    So. 07.11.21 um 16:30 Uhr vs. Schwenninger Wild Wings
    Testzeitraum Fr. 05.11.21 von 16:30 bis 18 Uhr und 20 bis 23 Uhr

    Sobald das Testergebnis – in der Regel spätestens um 16 Uhr am Folgetag – vorliegt, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Zum Abruf des Ergebnisses gehen Sie bitte auf www.pcrergebnis.de und geben Ihre Proben-ID und Ihre PIN ein, die sie bei der Testung erhalten haben.

  • 1.8. Gibt es Personengruppen, die sich weiterhin kostenlos testen lassen können?

    Ja, es ist ein fester Personenkreis für kostenlose Tests definiert, insofern die geforderten Nachweise erbracht werden können. Aktuelle Infos sind immer unter www.augsburg.de/testen zu finden.

  • 1.9. Ich bin ein vollständiger geimpfter Dauerkartenbesitzer - kann ich diesen Status für die komplette Saison beim Club hinterlegen?

    Ja, das ist möglich. Es kann im 1878 SHOP (zu den gewohnten Öffnungszeiten) ein fälschungssicherer Hologramm-Aufkleber auf die personalisierte Dauerkarte aufgebracht (Aufkleber zerbricht beim Versuch des Ablösens von der Eintrittskarte) werden, der weitere 3G-Kontrollen im Saisonverlauf unnötig macht. Der verpflichtende Identitätsnachweis beispielsweise per Personalausweis beim Zugang zum Stadion bleibt weiterhin bestehen. Eine Weitergabe von Dauerkarten (siehe 2.3) mit Hologramm-Aufkleber an andere Personen ist möglich, die Empfängerperson muss aber neben der Dauerkarte, dem amtlichen Lichtbildausweis natürlich auch einen 3G plus-Nachweis vorzeigen.

  • 2.1. Auf meiner Dauerkarte steht "Dauerkarte 2020-21". Komme ich damit in der Saison 2021-22 ins Stadion?

    Ja! Die Dauerkarten 2020-21 wurden technisch in die neue Saison 2021-22 verschoben. Auch wenn auf der Plastikkarte eine falsche, alte Saison steht, so funktioniert der Barcode am Einlass uneingeschränkt.

  • 2.2. In der Saison 2020-21 hätte mein Ermäßigungsnachweis (z.B. Student, Schüler, Azubi) zu meiner Dauerkarte gegolten. Nun ist dieser aber abgelaufen. Muss ich nun aufbezahlen?

    Nein! Wie in unserem Rundschreiben an alle Dauerkarteninhaber aus dem November 2020 mitgeteilt, werden alle Änderungen von Ermäßigungsberechtigungen zum Kundenvorteil hin kulant behandelt. Das heißt zum Beispiel, wenn Sie zum 31.12.2020 noch Student waren, zum 31.12.2021 aber keiner mehr wären/sind, dann können Sie Ihre ermäßigte Dauerkarte dennoch problemlos nutzen, ohne aufzuzahlen. Bitte bringen Sie aber Ihren alten Nachweis zum Einlass mit und zeigen diesen unaufgefordert vor.

  • 2.3. Ist eine Weitergabe von Dauerkarten an andere Personen möglich, deren Name nicht auf der Dauerkarte steht?

    Ja, Dauerkarten können innerhalb der entsprechenden Ermäßigungsstufe weitergegeben werden. Personen, deren Namen nicht mit dem auf der Dauerkarte übereinstimmt, müssen am Eingang dann zusätzlich zum amtlichen Lichtbildausweis bei jedem einzelnen Zutritt einen 3G plus-Nachweis vorzeigen (siehe 1.2.). Der Hologramm-Aufkleber (siehe 1.9.) gilt ausschließlich für die auf der Dauerkarte namentlich aufgeführte Person.

  • 2.4. Wann ist Einlass für Dauerkarten?

    Der Dauerkarteneingang befindet sich auf der Südseite (Gesundbrunnen) des Stadions und öffnet 90 Minuten vor Spielbeginn. Dieser Eingang ist exklusiv unseren Dauerkarten-Besitzern vorbehalten. In der ersten halben Stunde des Einlasses kann zur Entzerrung der Einlasssituation zusätzlich der Eingang Süd (neben dem DK-Eingang) genutzt werden. Mögliche Anpassungen der Einlasszeiten kommunizieren wir rechtzeitig über unsere Kanäle.

  • 2.5. Bekomme ich auch in der Saison 2021-22 ein PUCKLET?

    Selbstverständlich erhalten alle Dauerkartenbesitzer wieder ihr PUCKLET. Ob den sehr spät veröffentlichten behördlichen Vorgaben zur Rückkehr von Zuschauern in die bayerischen Hallen müssen wir hier allerdings noch um ein wenig Geduld bitten.

  • 3.1. Wie erfolgt die Kontaktnachverfolgung bei Infektionsfällen?

    Der Ticketverkauf findet vorzugsweise online statt, weil dort die Daten des Käufers vollumfänglich digital und schnell erfasst werden. Der Käufer ist beim Kauf ab zwei Tickets verpflichtet, die relevanten Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse) der weiteren Besucher für die jeweiligen Eintrittskarten auf Nachfrage herauszugeben. Bei einer nachweisbaren Infektion eines Besuchers des Curt-Frenzel-Stadions mit COVID-19 müssen die Daten dem Gesundheitsamt der Stadt Augsburg genannt werden können. Tickets werden auch im 1878 SHOP der Augsburger Panther sowie an den Tageskassen im Curt-Frenzel-Stadion angeboten. Die Erhebung der Käuferdaten findet hier mittels Einforderns eines amtlichen Identitätsnachweises des Kunden statt. Dieser beinhaltet Vor- und Nachnamen, die Anschrift sowie eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse - mit Wartezeiten muss gerechnet werden. Im Sinne der DSGVO und des BDSG werden die im Shop und an der Kasse erhobenen Kontaktdaten vier Wochen nach dem betreffenden Spiel unwiderruflich gelöscht.

  • 3.2. Wo kann man Tickets für die Heimspiele der Augsburger Panther erwerben?

    Einzeltickets sind online unter www.panthertickets.de, im 1878 SHOP sowie an der Tageskasse erhältlich. Zur Vermeidung von langen Wartezeiten bitten wir dringend, die Tickets online zu buchen. Da bei externen Vorverkaufsstellen eine Personalisierung der Tickets aus technischen Gründen nicht vorgenommen werden kann, sind diese leider aktuell vom Verkauf ausgeschlossen.

  • 3.3. Gibt es am Spieltag am Stadion eine Tageskasse, an der man noch Tickets erwerben kann?

    Sofern Tickets verfügbar sind, öffnen die Tageskassen zwei Stunden vor Spielbeginn. Dort sind Tickets zzgl. einer Servicepauschale von 2 Euro erhältlich.

  • 3.4. Benötigen Kinder unter sechs Jahren ein eigenes Ticket?

    Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt, jedoch keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz. Sie benötigen kein eigenes Ticket.

  • 3.5. Wie kommen Rollstuhlfahrer*innen an ihre Tickets?

    Rollstuhlfahrer-Tickets sind online und im 1878 SHOP erhältlich. Begleitpersonen sind frei und benötigen auch kein eigenes Ticket. Das Stadion muss in jedem Fall gemeinsam über den barrierefreien Eingang im Osten (An der Blauen Kappe) betreten werden.

  • 3.6. Gibt es Tickets für Gästefans?

    Ja, es gibt Tickets für den Gästeblock (Block B). Diese sind ausschließlich online über www.panthertickets.de oder bei größeren Kartenmengen (Fanbusse, Sonderzug) per schriftlicher Bestellung per Mail an ticket@aev-panther.de erhältlich. Der Auftraggeber einer Gruppenbuchung muss spätestens 48 Stunden vor Erhalt der Tickets eine Liste mit den relevanten Kontaktdaten aller Besucher (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse) einreichen.

  • 3.7. Wann ist Einlass für Tageskarten?

    Wir bitten alle Besitzer von Tageskarten im Stehplatzbereich den Haupteingang an der Blauen Kappe zu nutzen. Von dort aus sind alle Stehblöcke zu erreichen. Besucher mit Sitzplätzen der Kategorie I und II nutzen den Eingang Süd. Alle normalen Eingänge öffnen 60 Minuten vor Spielbeginn. Mögliche Anpassungen der Einlasszeiten kommunizieren wir rechtzeitig über unsere Kanäle.

  • 3.8. Über welche Kapazität verfügt das CFS aktuell?

    Aufgrund der Umsetzung der 3G plus-Regel gibt es, so lange die bayerische Krankenhausampel auf „grün“ steht, keine Begrenzungen. Auf die Wahrung von Mindestabständen ist nicht mehr zu achten. Es gilt die maximal zulässige Gesamtkapazität von 6.179.

  • 4.1. Gibt es eine Maskenpflicht?

    Aufgrund der Umsetzung der 3G plus-Regel gibt es, so lange die bayerische Krankenhausampel auf grün steht, keine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Dies erfolgt auf freiwilliger Basis.

  • 4.2. Auf welche Hygieneregeln ist im CFS zu achten?

    An Fans mit bekannten Covid-Symptomen wird appelliert, zuhause zu bleiben. Im CFS ist auf die Wahrung der Hust- und Niesetikette sowie auf eine gründliche Handhygiene zu achten. Es stehen ausreichend Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.

  • 4.3. Neben 3G plus, Identitätskontrolle und Kartenscan – welche weiteren Regeln gelten beim Einlass ins CFS?

    Sichtbar alkoholisierten Gästen wird der Zutritt ins Stadion verwehrt. Dazu werden Personen mit respiratorischen Symptomen (visuelles Screening beim Einlass) angehalten, die Heimspiele nicht zu besuchen. Eine Personen- und Taschenkontrolle wird durchgeführt. Das Sicherheitspersonal führt selbstverständlich zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen durch.

  • 4.4. Welche Sanitäranlagen stehen zur Verfügung?

    Allen Fans stehen die großen Sanitäranlagen des Curt-Frenzel-Stadions uneingeschränkt zur Verfügung. Während der Spiele sorgt Reinigungspersonal für regelmäßige Desinfektion und Reinigung der Sanitäranlagen.

  • 4.5. Kann im CFS kontaktlos bezahlt werden?

    Besucherinnen und Besucher unserer Heimspiele können ihre Einkäufe nicht nur im 1878 SHOP, sondern auch im Panthercatering (mit Ausnahme des Fifty-Fifty-Standes) bargeldlos mit girocard, Kreditkarte (ausgenommen sind American Express, Diners Club, Discover, JCB und Union Pay) oder dem Smartphone (Apple Pay & Google Pay) bezahlen. Barzahlungen werden selbstverständlich weiter akzeptiert. Ebenso können die gelben Panthertaler aus der Saison 2019-20 für Speisen und Getränke im Panthercatering bis zu einem Wert von 4,30 Euro eingelöst werden.

  • 4.6. Dürfen Kinder bei einem Heimsieg nach dem Spiel zur Ehrenrunde wieder auf die Spielerbänke?

    Nein, das ist aufgrund des Hygienekonzepts der Deutschen Eishockey Liga leider nicht möglich. Die Eisebene bleibt eine sensible Zone, zu welcher der Zutritt stark limitiert ist.

  • 4.7. Brauche ich die Corona-Warn-App?

    Wir begrüßen es sehr, wenn die Corona-Warn-App auf freiwilliger Basis genutzt wird.

  • 4.8. Wo muss ich mit der luca App einchecken?

    Alle Besucherinnen und Besucher von BOB’S TERRASSE und des Pantherclubs müssen sich beim Zutritt ins Stadion zusätzlich via luca App registrieren.

  • 5.1. Welches Angebot erwartet mich im Catering?

    Im gesamten Stadion steht das komplette Catering-Angebot zur Auswahl. Wir empfehlen bargeldlose Bezahlung an den öffentlichen Ständen.

  • 5.2. Gibt es Einschränkungen im 1878 SHOP?

    Der Fanshop wird regulär betrieben. Ein geregelter Zu- und Austritt wird durch Security-Personal an der Tür geregelt. Wir empfehlen bargeldlose Bezahlung.