Foto: Siegfried Kerpf

#NurDerAEV - Werbung am Torwart in der CHL

03.09.19 - 09:00 Uhr

Als die Augsburger Panther am Wochenende in Luleå und Belfast erstmals die große europäische Eishockeybühne betraten, war auf den Torwartschienen von Olivier Roy und Markus Keller der Schriftzug "#NurDerAEV supported by www.ib-geiger-augsburg.de" zu sehen. Die Stockhände der Schlussmänner ziert unterdessen Werbung der Zahnarztpraxis Dr. Andreas Geiger. 

Ulrich Geiger, Geschäftsführer der IB Geiger², Beratende Ingenieure GmbH, stand uns zu seinem Sponsoring Rede und Antwort.

Herr Geiger, Sie werben gemeinsam mit Ihrem Bruder während der CHL-Spiele auf den Torhütern. Wie kam es zu diesem Engagement?

Mein Bruder und ich sind seit Kindesbeinen dem Eishockeysport verbunden und damit groß geworden. Wir haben beide den Nachwuchs durchlaufen und im Anschluss berufsbedingt zu den Amateuren gewechselt. Ich stehe heute noch Winter wie Sommer mindestens zweimal die Woche im Tor. Die IB Geiger², Beratende Ingenieure GmbH unterstützt traditionell Vereine und hat ja zuletzt auch das Engagement bei den Augsburger Panthern ausgebaut. . Die Praxis Dr. Andreas Geiger widmet sich intensiv sportzahnmedizinischen Belangen und dem globalen Thema Gesundheit. Als der Vorschlag kam, haben wir kurz überlegt, waren dann aber sofort begeistert.

In Ihrer Darstellung haben Sie Sich und Ihre Firma sehr zurückgenommen und den Hashtag #NurDerAEV in den Vordergrund gerückt. Ist das für Sie nicht kontraproduktiv, Ihre Firma so klein darzustellen?

Die Wortwahl erfolgte sehr bewusst. Es geht uns nicht um Eigenwerbung, sondern darum das erstmalige Abenteuer die Augsburger Farben nach Europa zu tragen mit den Möglichkeiten von mittelständischen Unternehmen nach Kräften zu unterstützen. Außerdem ist das Design doch sehr stimmig.

Wie sehen Sie die Unterstützung der Augsburger Fans und wie wichtig ist Ihnen diese als Sponsor? Im 2.500km entfernten Lulea waren über 300 am Start, nach Belfast reisten über 1.000 Augsburger und nach Liberec wird es einen Sonderzug geben.

Die Fankultur in Augsburg ist einzigartig. Man muss selbst einmal im Curt-Frenzel-Stadion gewesen sein, um das nachvollziehen zu können. Eishockey wird in Augsburg geliebt und gelebt, es ist hier Tradition und kein Event. Wenn man im Fernsehen bei den Auswärtsspielen die eigenen Fans am lautesten singen hört, kann man nur Gänsehaut bekommen. Die Augsburger Panther sind einfach der Mittelpunkt einer Eishockeyregion und wir sind nicht zuletzt deswegen stolz ein kleiner Teil der großen Pantherfamilie sein zu dürfen.

Und zum Schluss eine kleine Prognose – wie viele Spiele werden wir Ihre Werbung am Torhüter sehen können, wie weit geht es in der ersten CHL-Saison für die Panther?

Das Potential der Mannschaft haben wir in dieser Zusammensetzung in den vergangenen 14 Monaten erleben dürfen. Ich denke, dass es mit dem Schwung aus den PlayOffs und etwas Scheibenglück sehr weit gehen kann. Auch wenn der Weg gerade erst anfängt, man will ihn doch als Sportler immer bis zum Ende gehen. Die Mannschaft, aber auch die Fans hätten einen Titel verdient. Das erste Auswärtswochenende hat dies mehr als bestätigt.

Über das Ingenieurbüro Geiger²

Das Ingenieurbüro Geiger wird von Herrn Ulrich Geiger in zweiter Generation geführt. Seit 1973 widmen wir uns der Tragwerksplanung für Bauvorhaben verschiedenster Größe und unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrades. Hierzu nutzen wir, neben der Leidenschaft der Mitarbeiter, modernste Berechnungsmöglichkeiten und klare Ablaufstrukturen. Fundament für eine erfolgreiche Arbeit sind die ständige Kommunikation, Reflektion und das Bündeln von Wissen. Statt die Berufserfahrung eines einzelnen Sachbearbeiters zu nutzen, greifen wir im integralen Team auf über 200 Jahre fachbezogenes Wissen zu.

Über die Praxis Dr. Andreas Geiger

Wir Sportzahnärzte Augsburg vereinen als erste Praxis in Deutschland die neuesten Erkenntnisse der Sportzahnmedizin und die biologische Zahnheilkunde. Von diesem perfekten Zusammenspiel profitieren Sportler ebenso wie alle anderen Patienten. Unser oberstes Ziel ist die Verbesserung und Erhaltung der Gesundheit unserer Patienten, weit über die reine Zahnmedizin hinaus.

Die Erfolge für unsere Patienten erzielen wir hierbei durch das Bündeln von Kompetenz und die Anwendung modernster Verfahren. Unsere Expertise reicht von der Keramikimplantologie über Ernährungsberatung bis hin zum Schlafcoaching.

Somit können alle unsere Patienten von unserem Wissen über die Therapie von Leistungssportlern profitieren.