Foto: City-Press

Auf ins Derby mit Steppe auf der Brust

28.01.18 - 16:06 Uhr

Die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH hat sich auch in dieser Saison wieder für das Trikot Sponsoring-Konzept „Im Rampenlicht" entschieden. Schon Ende Dezember zierte das Unternehmeslogo beim Punktgewinn in Ingolstadt die Trikotbrust. Am heutigen Sonntag wirbt das Familienunternehmen dann auch beim Heimspiel gegen die Straubing Tigers auf den Panther-Jerseys.

Firmenchef Norbert Steppe möchte als regionaler Unternehmer mit der erneuten Trikotwerbung Einsatzbereitschaft für die Panther zeigen. Bereits in der vergangenen Saison engagierte sich Steppe im Rahmen des Brustsponsoring-Konzepts des DEL-Clubs.

Seit 2010 setzt sich die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH als Werbepartner für die Augsburger Panther ein. Norbert Steppe engagiert sich zusätzlich für die Fanclubs und sponsert die Sonderzugfahrten zu Auswärtsspielen, damit die Fans ihre Mannschaft stets unterstützen können. Darüber hinaus ist das Familienunternehmen Mitglied der „100 Freunde" des Augsburger EV und fördert so das aufwändige Nachwuchskonzept des Stammvereins der Augsburger Panther.

Panther-Gesellschafter Maximilian Horber ergänzt: „Wir pflegen zu Norbert Steppe und seinem Team seit Jahren ein freundschaftliches Verhältnis. Umso schöner, dass über die Jahre auch unsere geschäftliche Partnerschaft gewachsen ist. Norbert ist ein glühender Pantherfan, der seinen Teil zum Erfolg unseres Clubs beitragen möchte, wofür wir sehr dankbar sind."

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung bietet die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH ein breites Leistungsspektrum an. Die Tätigkeitsbereiche reichen vom Tief- und Kanalbau sowie Pflaster- und Schwarzdeckenbau über Stadtstraßenbau bis hin zu Abbrucharbeiten. Das Familienunternehmen hat sich durch kontinuierliches Wachstum, Spezialisierung und die ständige Weiterentwicklung in Augsburg und Umgebung profiliert.

www.steppe-bau.com