Foto: Sport in Augsburg

Beschallung im CFS

28.11.15 - 16:00 Uhr

Bezugnehmend auf unsere Medieninfo vom 18. September diesen Jahres bezüglich der anhaltenden Beschallungsprobleme im Curt-Frenzel-Stadion sind wir erfreut über die positiven Entwicklungen der letzten Wochen.

Die notwendige Optimierung, die von unserem externen Soundexperten Christian Sedlak, der Stadt Augsburg, dem Projektplaner, dem Lieferanten sowie der installierenden Firma vorgenommen wurden, führten nach wenigen Wochen intensiver Arbeit zu einem für alle Seiten zufriedenstellenden Ergebnis.

Hauptgesellschafter Lothar Sigl: „Wir sind im Moment mit der Beschallungsqualität im Curt-Frenzel-Stadion sehr zufrieden, auch wenn sicherlich noch Optimierungsmöglichkeiten vorhanden sind. Christian Sedlak, der in über 20 Jahren Tätigkeit in der Musikbranche als ausgewiesener Audioexperte gilt, hat in enger Abstimmung mit allen Beteiligten gute Arbeit geleistet. Es hat sich gezeigt, dass die ergriffenen Maßnahmen schnell zu Verbesserungen geführt haben und wir dieses leidige Thema nach einigen gescheiterten Versuchen nun endgültig im Griff haben. Dennoch wird uns das Thema Beschallung weiterhin täglich begleiten, um nicht einen neuerlichen Qualitätsverlust zu erleiden."