Foto: Sport in Augsburg

Christoph Ullmann fällt mit Knieverletzung aus

28.01.20 - 14:45 Uhr

Die Augsburger Panther müssen im Kampf um die Playoffs den nächsten verletzungsbedingten Ausfall verkraften. Mit Christoph Ullmann fehlt nach Mitch Callahan und Alex Lambacher nun ein weiterer Stürmer für mehrere Wochen.

Ullmann zog sich beim Heimsieg gegen die Straubing Tigers eine Knieverletzung zu. Nach Untersuchungen durch die Mannschaftsärzte Dr. Jens-Ulrich Otto und Dr. Karsten Bogner in der Arthroklinik steht fest, dass die Verletzung konservativ behandelt wird und eine Ausfallzeit von circa acht Wochen nach sich zieht.

Christoph Ullmann gibt sich kämpferisch: „So möchte ich nicht von der großen Eishockeybühne abtreten. Mit der Unterstützung unserer Docs und Physios werde ich hart an meinem Comeback arbeiten. Ich möchte diese Saison noch aufs Eis zurückkehren und unserem Team in der heißen Saisonphase helfen."