DEL-Auftakt naht

10.09.14 - 17:04 Uhr

Wenn am Freitagabend die Eisbären Berlin zum ersten Heimspiel der Saison nach Augsburg kommen, ist es fast auf den Tag genau zwanzig Jahre her, dass Bobby Hull im Curt-Frenzel-Stadion die allererste Spielzeit der Deutschen Eishockey Liga (DEL) eröffnete. Viel hat man seither erlebt als Anhänger des AEV.

Am 12.09. beginnt um 19:30 Uhr ein weiteres Kapitel in der Historie der Augsburger Panther und viele Fans wollen dabei sein, wenn Cheftrainer Larry Mitchell und sein Team die Jagd auf die begehrten Playoff-Plätze eröffnen. Noch gibt es genug Tickets für das Spiel gegen Berlin in allen Kategorien, die bequem online (www.aev-panther.de) oder im 1878 SHOP (Di-Do 17-19 Uhr, Fr 13-17 Uhr) erworben werden können. Um das erste Heimspiel für Besucher und Fans so angenehm wie möglich zu machen, haben wir nachstehend einige wichtige Informationen zusammengefasst.

Kassen & Tickets

Den Besuchern stehen ab dieser Saison drei Kassen zwischen den Südeingängen (Gesundbrunnenstraße) zur Verfügung. Diese öffnen wie gewohnt 120 Minuten vor Spielbeginn. Die Abholkasse für hinterlegte Karten ist in Kasse 1 integriert. Um die Vorteile des Vorverkaufs zu stärken, wird ab dieser Saison an der Tageskasse am Spieltag eine Servicepauschale von einem Euro pro Karte erhoben.

Beim Online-Kauf fallen keinerlei zusätzliche Gebühren an, wenn die Buchung immer direkt über unsere Homepage (www.aev-panther.de) begonnen wird und die technischen Hinweise beachtet werden.

Ab sofort sind auch die bisher für diverse Dauerkartenbuchungen gesperrten Sitzplatzblöcke N, R, S, T, U und A im freien Verkauf für alle 26 Hauptrundenheimspiele erhältlich.

Eingänge

An der Eingangssituation hat sich zur Vorsaison nichts verändert. Der exklusive Eingang für Dauerkartenbesitzer öffnet 90 Minuten vor Spielbeginn. Der große Haupteingang (Blaue Kappe) öffnet wie Eingang Süd und Eingang Ost 60 Minuten vor Spielbeginn. Welcher Eingang für Sie vorgesehen ist, steht auch auf Ihrem Ticket. Wir bitten diesen Hinweis zu beachten.

BOB'S TERRASSE ist über den Eingang in der Senkelbachstraße zu erreichen und ab dieser Saison bereits 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet!

Catering

Wir freuen uns, unseren Gästen im Curt-Frenzel-Stadion ab dieser Saison unser eigenes Panther-Catering anbieten zu können. Unsere Cateringstände laden Sie mit diversen Spezialitäten zu Ihrer ganz persönlichen Drittelpause ein.

Unser langjähriger Partner Gastello zeichnet sich weiterhin im Pantherclub sowie im „Manolitos Coffee" für weitere kulinarische Verköstigungen zuständig.

PLAYOFFS
2019
powered
by