Foto: Siegfried Kerpf

Das Autohaus Strobel macht mobil - Panther fahren weiter Toyota

07.09.17 - 12:04 Uhr

Auch in der kommenden Saison fahren die Augsburger Panther Toyota: Das Autohaus Franz Strobel KG stellt den Spielern und Offiziellen des DEL-Clubs bereits im neunten Jahr in Folge eine bunt gemischte Fahrzeugflotte mit den verschiedensten Toyota-Modellen zur Verfügung.

Daneben unterstützt das traditionsreiche Autohaus die Augsburger Panther und den AEV bereits seit 1986 werblich. So ziert das Autohaus Strobel-Logo in der neuen Saison unter anderem eine TV-Bande. Auch im Panthermagazin 1878 INSIDE und auf dem LED-Würfel im CFS ist das Unternehmen präsent.

Duanne Moeser, Sportmanager der Panther: „Wir sind froh, mit dem Autohaus Strobel einen zuverlässigen Auto- und Werbepartner an unserer Seite zu haben. Die Fahrzeugmodelle sind optimal auf die Bedürfnisse unserer Spieler zugeschnitten. Egal ob Single oder mehrfacher Familienvater, jeder hat das passende Auto. Die Zusammenarbeit mit dem Autohaus klappt ohnehin reibungslos. Bedanken möchten wir uns auch bei den zuständigen Mitarbeitern im Hause Strobel, die immer ein offenes Ohr für uns haben und schnell und unbürokratisch helfen, wenn es nötig ist. "

Das Autohaus Franz Strobel KG ist mit insgesamt vier Standorten in Lechhausen, Göggingen, Gersthofen und Kempten Ihr zuverlässiger Toyota-Vertragshändler in der Region. Das Team vom Autohaus Strobel wird laufend weitergebildet, damit Sie mit Ihrem Fahrzeug stets sicher unterwegs sind und den bestmöglichen Service erhalten.

www.toyota-strobel.de

PLAYOFFS
2019
powered
by