Foto: Sport in Augsburg

Halloween - Panther gehen auf Pinguins-Jagd

31.10.18 - 12:15 Uhr

Am heutigen Halloween-Mittwoch treffen die Panther auf die Fischtown Pinguins. Nach dem Heimsieg gegen die Kölner Haie wollen die Panther auch das letzte Heimspiel vor der Deutschland Cup Pause gewinnen.

Die Formkurve

Die Fischtown Pinguins befinden sich aktuell auf Rang 7 und wollen den Anschluss an die Top-6 halten. Nach zwei Niederlagen in Ingolstadt (3:0) und gegen Berlin (2:3) konnten sie die letzte Partie in Wolfsburg mit 6:3 für sich entscheiden. Nur in zwei der letzten sieben Spiele gingen die Pinguins als Verlierer vom Eis.

Das Duell

Das erste Aufeinandertreffen in dieser Saison gewannen die Pinguins vor heimischem Publikum mit 4:0. In der vergangenen Saison war die Bilanz der Panther gegen die Fischtown Pinguins ausgeglichen. Beide Teams gewannen jeweils ein Heim- und ein Auswärtsspiel. In den bisherigen neun Spielen gingen die Pinguins fünfmal als Sieger vom Eis. Die Panther gewannen vier Partien.

Die Topspieler

Die Fischtown Pinguins verfügen über einen breiten ausgeglichenen Kader. Ihr aktueller Topscorer ist Jan Urbas mit 13 Punkten (6 T, 7 A). Mit Mark Zengerle verkündeten die Pinguins kurz nach Saisonbeginn einen Neuzugang, der direkt überzeugte. In seinen bisherigen neun Partien erzielte der US-Amerikaner bereits drei Tore und bereitete weitere sieben vor. Auch Verteidiger Mike Moore und Stürmer Justin Feser haben bereits zweistellige Scorerpunkte auf ihrem Konto. Topscorer der Panther ist aktuell Matt White mit 14 Scorerpunkten (6 T, 8 A), gefolgt von Drew LeBlanc mit 12 (3T, 9 A).

Der Trainer

Seit dem Erhalt der Lizenz für die DEL in der Sauison 2016-17 ist Thomas Popiesch Cheftrainer der Fischtown Pinguins. Der gebürtige Berliner führte seine Mannschaft in beiden Jahren in die Playoffs, in denen allerdings jeweils im Viertelfinale gegen den späteren Meister EHC Red Bull München Schluss war. Thomas Popiesch ist zudem im vergangenen Jahr als DEL-Trainer des Jahres gekürt worden.

Im Rampenlicht

Weltweit steht Metzen Athletic München für Trikots der Extraklasse, ob beim Eishockey, Fußball, Handball, Basketball, Lacrosse, Rugby, Fahrrad, Volleyball oder sogar Darts.

In über 30 Jahren haben sie meisterliche Kompetenz in der Herstellung von hochwertigen und langlebigen Trikots entwickelt. Das sieht und spürt man bei jedem einzelnen Stück. Damit sich alle Kunden auch in Zukunft auf die gleiche, bewährte Qualität verlassen können, legt Metzen Athletic höchsten Wert auf die Auswahl der Materialien und die präzise Fertigung.

Am Rande der Bande

+++ Bei den Panthern sind Henry Haase und T.J. Trevelyan wieder mit an Bord. Weiterhin fehlen wird Kapitän Steffen Tölzer (Mittelfußbruch). Der Einsatz von David Stieler ist fraglich +++ Bei den Fischtown Pinguins fehlen voraussichtlich Jaroslav Hübl, Ross Mauermann, Will Weber, Chris Rumble und Curtis Gedig +++

Tickets gibt es rund um die Uhr online unter www.panthertickets.de und ab 17:30 Uhr an den Tageskassen am Stadion.

PLAYOFFS
2019
powered
by