Foto: Gerd Schaller

Heimspielauftakt – Wichtige Besucherinfos

25.08.16 - 19:09 Uhr

Es ist wieder Eishockeyzeit in Augsburg! Neben den Neuerungen im Catering möchten wir die Besucher unserer Heimspiele noch mit weiteren wichtigen Informationen rund um die Spiele im CFS versorgen.

Einlasssituation

Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage ist unser Ordnungsdienst von Behörden, Polizei und Club angehalten, jeden Besucher streng und konsequent zu kontrollieren. Dies wird zu verlängerten Wartezeiten führen. Wir bitten unsere Fans in ihrem eigenen Interesse, Taschen und Rucksäcke nicht mit ins Stadion zu nehmen. Grundsätzlich sollten nur Gegenstände mitgeführt werden, die für den Stadionbesuch unabdingbar sind.

Beim Erwerb von Eintrittskarten für Spiele der Augsburger Panther im Curt-Frenzel-Stadion Augsburg gelten die allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen (nachzulesen unter www.aev-panther.de/tickets/atgb.html), welche Sie bei der Bestellung und mit dem Erwerb einer Eintrittskarte akzeptieren. Hier ist genau geregelt, was zu den verbotenen Gegenständen gehört. Zusätzlich gilt die Hausordnung des CFS.

Baustelle Gesundbrunnen (Eingänge Süd)

Aufgrund weiterer Bauarbeiten im Rahmen der Stadionmodernisierung empfehlen wir allen Besuchern der Vorbereitungsheimspiele, den Haupteingang an der Blauen Kappe zu nutzen. Beim Spiel gegen Rapperswil am 04. September | 18:30 Uhr, stehen die Südeingänge nicht zur Verfügung, Der gesamte Einlass erfolgt über den Haupteingang. Die Tages- und Abholkasse sollen laut Auskunft der Bauleitung über einen Schotterweg zugänglich sein.

Tages- und Abholkasse

Dauerkarten können zu den gewohnten Öffnungszeiten (Di – Do 17-19 Uhr | Fr. 13-17 Uhr) im 1878 SHOP im Stadion abgeholt werden.

Am Spieltag liegen alle noch nicht ausgehändigten Saisontickets an der Abholkasse (Schalter 1 der Kasse Süd) zur Abholung bereit. Tages- und Abholkasse öffnen am Spieltag zwei Stunden vor Spielbeginn.

Parkplatzsituation

Wegen des Plärrers steht der dortige P+R Parkplatz erst wieder ab dem ersten Hauptrundenheimspiel (So. 18. September | 19 Uhr | Krefeld Pinguine) zur Verfügung. Wir empfehlen deshalb allen Fans, insbesondere in der Vorbereitung, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen. Jede Dauer- und Einzelkarte berechtigt an Heimspieltagen (zwei Stunden vor dem Spiel bis zwei Stunden nach dem Spiel) wieder zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Nahverkehrsmittel in den Tarifzonen 10 und 20 der Stadtwerke Augsburg (AVG).