Foto: Sport in Augsburg

IBGeiger² Beratende Ingenieure hält Panthern die Treue

04.05.21 - 09:30 Uhr

Die Augsburger Panther können die Vertragsverlängerung mit einem weiteren Werbepartner vermelden. Die IBGeiger² Beratende Ingenieure GmbH hält dem PENNY DEL-Club die Treue.

So wirbt die Augsburger Ingenieurgesellschaft weiterhin auf dem Glas über der Bande, im Panthermagazin 1878 INSIDE sowie bei einem Rampenlichtspiel auf den Trikots. Darüber hinaus wird IBGeiger² nach der Wiederzulassung von Zuschauern den Pantherclub für Hospitality-Maßnahmen nutzen. Ganzjährig ziert das Logo des Unternehmens zudem die Trikots aller Nachwuchsmannschaften des Augsburger Eislaufvereins, sobald diese in den geregelten Spielbetrieb zurückkehren dürfen.

„In wenigen Wochen reichen wir unsere Lizenzierungsunterlagen für die kommende Spielzeit bei der Liga ein. Jedes Bekenntnis eines Werbepartners zu unserem Club ist gerade in dieser Phase wichtig und hilft uns, auch in Zeiten schwieriger Planung ein DEL-taugliches Budget aufzustellen. Unser Dank gilt Geschäftsführer Ulrich Geiger, der uns mit seinem Unternehmen bereits seit einigen Jahren treu unterstützt und Eishockey lebt. Sein Rampenlichttrikot aus der vergangenen Saison mit dem großen Pantherlogo auf der Brust war ein Highlight und auch für die kommende Saison plant das Team von IBGeiger² ein ganz besonderes Trikotdesign, auf das wir uns schon jetzt sehr freuen", so Leo Conti, Prokurist der Panther.

Ulrich Geiger ergänzt: „Wir alle blicken auf ein spannendes Jahr zurück. Es war sicher im Vorfeld nicht abzusehen, wie sich das allgegenwärtige Thema auf unser privates und berufliches Leben auswirken wird. Rückblickend gilt an dieser Stelle der Dank für den engen Zusammenhalt allen Menschen im persönlichen Umfeld, unseren Auftraggebern und Kollegen, die mit uns die vergangenen Monate bestmöglich gestaltet haben. Schon im letzten Sommer stand für uns fest, dass wir unsere stetig anwachsende Unterstützung der Augsburger Panther auch in dieser schwierigen Zeit weiter fortführen wollen. Daher haben wir uns auch jetzt umgehend nach dem letzten Saisonspiel mit den Clubverantwortlichen abgestimmt. Wir freuen uns, dass wir auch in der Saison 2021-2022 und darüber hinaus einen kleinen Beitrag zum Erfolg des Eishockeys in Augsburg leisten können."

Als regional verwurzeltes Unternehmen ist die IBGeiger² GmbH seit fast 50 Jahren im Bereich der Tragwerksplanung tätig. Entgegen der sonst zurückhaltenden Außendarstellung zeigt die Firma mit Herz im Sport bewusst Flagge. Viele Mitglieder des Team IBGeiger² sind dem Sport und im Speziellen dem Mannschaftssport verbunden. Sport fördert nicht nur die eigene Leistungsfähigkeit, sondern auch das Miteinander und wichtige soziale Aspekte. Deshalb unterstützt die Ingenieurgesellschaft regionale Vereine bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und hilft dem Ehrenamt, diesen wichtigen kulturellen Baustein zu sichern.

www.ibg-augsburg.de