Foto: Metzen Athletic

Im Rampenlicht – asset auf den Panthertrikots

14.02.17 - 09:43 Uhr

Das Trikotkonzept „Im Rampenlicht" kommt gut an. Die asset hat sich als weiterer Partner der Augsburger Panther zu einer Erweiterung ihres Engagements entschieden.

Das Augsburger Unternehmen mit Firmensitz in Pfersee ist seit der vergangenen Saison werblich beim DEL Club vertreten. Aktuell wirbt die asset mit einer Bande im Stadion, Printwerbung im Magazin und auf den IP-Monitoren im Pantherclub für ihre drei Unternehmensbereiche asset bauen wohnen, asset Immobilienverwaltung und eco office moderne Bürowelten.

„Der AEV ist ein Verein mit Tradition und Werten, der Unterstützung verdient. Die Chance, sich mit einem zusätzlichen Engagement auf den Trikots präsentieren zu können, nutzen wir gerne.", so Stephan Deurer, Geschäftsführer der asset. Die Augsburger Panther werden am Freitag, 17. Februar zuhause gegen die Krefeld Pinguine und am Mittwoch, 22. Februar in München mit den Logos aus allen drei Firmenbereichen der asset auflaufen.

Für Marketing-Manager Leo Conti sind die Buchungszahlen ein Beweis, dass das Konzept der temporären Vermarktung der Hauptwerbefläche am Trikot voll aufgegangen ist. „Außer zu Beginn der Saison konnten wir nun bei jedem Heimspiel einen Partner auf der Trikotbrust präsentieren. Auch beim Gespräch mit Stephan Deurer fiel schnell die Entscheidung, dass diese Werbeform perfekt für die asset ist. Wir freuen uns, mit dieser Aktion einen weiteren regionalen Partner der Panther bundesweit präsentieren zu dürfen."

Mit dem Sheridan Tower setzt die eco office GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit der asset bauen wohnen gmbh neue Maßstäbe für modernes Arbeiten in Bayerns drittgrößter Metropole. LEED-Zertifizierung, open space Konzepte und modernste Gebäudetechnik machen den Sheridan Tower zu einem der attraktivsten Arbeitsplätze in Augsburg und der Region.

www.asset-gmbh.net | www.sheridan-tower.de