Foto: Sport in Augsburg

Panther starten in PENNY DEL-Saison 2022-23

16.09.22 - 10:15 Uhr

Die PENNY DEL-Saison 2022-23 hat begonnen! Die Augsburger Panther starten am heutigen Freitagabend um 19:30 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei den Iserlohn Roosters in ihre 29. Spielzeit in der Deutschen Eishockey Liga (PENNY DEL), ehe dann am Sonntag um 19:00 Uhr im Curt-Frenzel-Stadion das erste Heimspiel gegen die Kölner Haie auf dem Plan steht.

Kurzfristig verzichten muss das Team von Headcoach Peter Russell an diesem Wochenende auf den erkrankten T.J. Trevelyan. Der Stürmer hat ebenso wie sein langzeitverletzter Teamkollege Matt Puempel die Reise ins Sauerland nicht antreten können. Auch für Verteidiger Blaz Gregorc käme ein Einsatz am Wochenende noch zu früh. Einsatzfähig und somit kurz vor ihrem Debüt im Panthertrikot sind hingegen die beiden jüngsten Neuverpflichtung Terry Broadhurst und Adam Johnson.

Zur Absicherung auf der Torhüterposition haben die Panther kurz vor dem Hauptrundenstart noch Moritz Borst vom EV Füssen und Niklas Grassinger aus der U20 des Augsburger EV mit Förderlizenzen ausgestattet. Noch nicht lizenziert wurde aufgrund seiner Knieverletzung Matt Puempel. Dies kann allerdings kurzfristig nachgeholt werden, sobald der Torjäger nach seiner Reha in einigen Wochen wieder einsatzfähig ist.

Tickets für die Heimspiele der Panther gibt es wie gewohnt rund um die Uhr unter www.panthertickets.de oder direkt im 1878 SHOP im CFS (DI-DO 17-19 Uhr, FR 13-17 Uhr). Die Tageskassen am CFS (Straße Am Gesundbrunnen) öffnen an Spieltagen weiterhin zwei Stunden vor Spielbeginn. Trotz steigender Kosten in allen Bereichen bleiben die Preise für Einzeltickets in der Hauptrunde konstant. Detaillierte Informationen zu den aktuellen Tarifen und verschiedenen Ermäßigungsstufen sind unter www.aev-panther.de/ticketinfos aufgeführt.