Radio Fantasy ist neuer Radiopartner der Panther

16.09.16 - 07:00 Uhr

Mit Beginn der Spielzeit 2016-17 gehen Radio Fantasy und die Augsburger Panther eine umfangreiche Partnerschaft ein. Der bekannte Augsburger Radiosender war bereits in den 1990ern Partner des DEL-Clubs.

Radio Fantasy wird im Curt-Frenzel-Stadion künftig das Stadion-TV unterstützen und den Pantherfans mit Hintergrundberichten und Interviews die Zeit zwischen Stadioneinlass und dem Eröffnungsbully verkürzen. Auch in den Drittelpausen und nach dem Spiel wird Radio Fantasy mit Informationen und Gesprächen den Heimspieltag abrunden.

Im Stadion wird der lokale Radiosender neben der Untereiswerbung direkt vor der Fankurve der Panther auch durch verschiedene Aktionen vermehrt präsent sein.

Radio Fantasy wird darüber hinaus das Thema Eishockey in seinem Programm prominent platzieren. Ebenso wird auf der Senderhomepage der „Panther-Blog" mit exklusiven Gesprächspartnern, speziellen Gewinnspielen oder Fotogalerien integriert.

„Die Augsburger Panther und Radio Fantasy passen von ihren Markenwerten perfekt zusammen. Die Partnerschaft zeigt einmal mehr, dass Radio Fantasy als kreativer Motor in Augsburg immer mehr gefragt ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und sind uns sicher, dass sie auch bei den Fans und Sponsoren Anklang finden wird", so Radio Fantasy-Geschäftsführer Andreas Dürr.

Panther-Hauptgesellschafter Lothar Sigl: „Wir freuen uns, dass wir mit Radio Fantasy nun einen weiteren Augsburger Radiosender zu unseren Partnern und Sponsoren zählen können. Ziel ist es, dass wir gemeinsam mit Radio Fantasy den Stadionbesuch noch attraktiver gestalten können und unsere Fans auch abseits des Eises besser unterhalten werden."

www.fantasy.de

PLAYOFFS
2019
powered
by