Foto: Augsburger Panther

Sportwagen Zentrum neuer Partner

03.09.15 - 10:16 Uhr

Die Augsburger Panther können einen neuen Werbepartner begrüßen. Das SZD Sportwagen Zentrum, einer der größten Maserati Händler Deutschlands, belegt im Curt-Frenzel-Stadion eine Bande.

Darüber hinaus ist das SZD Sportwagen Zentrum (SZD) mit diversen Maßnahmen im VIP-Bereich präsent.

Die Vertragsunterzeichnung fand in passendem Ambiente im Rahmen des 39. Presse Cups der Augsburger Allgemeinen in Burgwalden statt. Auf dem beigefügten Foto Martin Horber, Gesellschafter der Augsburger Panther und Florian Ketterle, Geschäftsführer SZD.

Marketing-Manager Leo Conti heißt den neuen Partner herzlich willkommen. „Es ist schön, dass sich das SZD Sportwagen Zentrum entschlossen hat, im Sportsponsoring einzusteigen und dabei die Zusammenarbeit mit den Augsburger Panthern gewählt hat. Die Marke Maserati steht für Eleganz, Technik und Power – alles Attribute, die auch die Augsburger Panther beschreibt".

Ketterle: Ich selbst bin stolz darauf ein Partner der Panther zu sein. Als Jugendlicher besuchte ich regelmäßig das Stadion und bin nach wie vor begeisterter Fan. Die Marke Maserati und vor allem ihre Modelle verbindet man seit jeher mit Sportlichkeit. Dennoch gibt es noch zu viele Vorbehalte, die unbegründet sind. Dies wollen wir nun ändern.

Mit einer großen Auswahl, vielleicht sogar Deutschlands größter, an sofort verfügbaren Maserati Neuwagen ist das Sportwagen Zentrum GmbH Deutschland Ansprechpartner für Maserati im Raum München, Augsburg, Ulm und Allgäu.

Das SZD Sportwagen Zentrum vertritt exklusiv die Traditionsmarke Maserati an zwei Standorten. Im Stammhaus in Königsbrunn bietet es auf 2.000 qm Fläche Verkauf, Werkstatt und Ersatzteilservice.

PLAYOFFS
2019
powered
by