Foto: Metzen Athletic

Steppe Tief- und Straßenbau wirbt auf Brust

04.01.17 - 15:14 Uhr

Früh im Jahr 2017 gibt es gute Nachrichten für die Augsburger Panther. Mit Steppe Tief- und Straßenbau hat sich ein weiterer Partner für das Trikot Sponsoring-Konzept „Im Rampenlicht" entschieden.

Firmenchef Norbert Steppe möchte als regionaler Unternehmer mit der Trikotwerbung Einsatzbereitschaft für die Panther zeigen. Die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH ziert deshalb bei den Spielen zuhause gegen den EHC Red Bull München am 08. Januar sowie auswärts bei den Straubing Tigers am 19. Februar die Trikots des DEL-Clubs.

Seit 2010 setzt sich die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH als Werbepartner für die Augsburger Panther ein. Norbert Steppe engagiert sich zusätzlich für die Fanclubs und sponsert die Sonderzugfahrten zu Auswärtsspielen, damit die Fans ihre Mannschaft stets unterstützen können. Darüber hinaus ist das Familienunternehmen Mitglied der „100 Freunde" des Augsburger EV und fördert so das aufwändige Nachwuchskonzept des Stammvereins der Augsburger Panther.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir so viele Firmen für unser Konzept begeistern konnten. Mit Steppe Tief- und Straßenbau wirbt nun ein Partner auf der Brust, dem das gesamte Augsburger Eishockey am Herzen liegt. Norbert Steppe unterstützt nicht nur die GmbH, er bringt sich auch aktiv im Nachwuchs und in der Fanszene ein. Dafür gilt ihm unser Dank", so Marketing-Manager Leo Conti.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung bietet die Steppe Tief- und Straßenbau GmbH ein breites Leistungsspektrum an. Die Tätigkeitsbereiche reichen vom Tief- und Kanalbau sowie Pflaster- und Schwarzdeckenbau über Stadtstraßenbau bis hin zu Abbrucharbeiten. Das Familienunternehmen hat sich durch kontinuierliches Wachstum, Spezialisierung und die ständige Weiterentwicklung in Augsburg und Umgebung profiliert.

www.steppe-bau.com

PLAYOFFS
2019
powered
by