Foto: Sport in Augsburg

Torjäger bleibt in Augsburg

06.05.15 - 14:00 Uhr

Die Augsburger Panther können im Hinblick auf die Kaderplanung für die anstehende Spielzeit einen weiteren Vollzug melden:
Stürmer Ivan Ciernik wird auch in der Saison 2015-16 für die Panther auflaufen. Der 37-jährige Slowake unterzeichnete einen Einjahresvertrag und geht damit in seine dritte Spielzeit in Augsburg.

Ciernik, der 1977 in Levice (SVK) geboren wurde, kam im Sommer 2013 in die Fuggerstadt, fehlte seit dem bei keinem einzigen Pflichtspiel und erzielte insgesamt 36 Tore – soviel wie kein anderer Pantherstürmer in den letzten beiden Spielzeiten. Mit 39 Vorlagen kommt Ciernik auf insgesamt 75 Scorerpunkte seit 2013.

Seine Akzente setzt der robuste Flügelstürmer also eindeutig in der Offensive. Neben der stets vorbildlichen körperlichen Verfassung verfügt Ciernik über einen präzisen und harten Handgelenkschuss, was ihn im Angriff zu einem wichtigen Baustein im neuen Team von Trainer Mike Stewart macht.

Der neue Panther-Coach zur Weiterverpflichtung Ivan Cierniks: „Ich freue mich, dass Ivan in Augsburg bleibt. Einen Stürmer mit dieser Erfahrung und Talent für die Offensive ist nicht leicht zu finden. Er wird in der neuen Spielzeit eine wichtige Rolle bei den Augsburger Panthern spielen. Ich freue mich darauf, mit Ivan arbeiten zu können.”

Ivan Ciernik: „Ich freue mich, dass ich ein weiteres Jahr für die Panther spielen kann. Nach zwei Jahren ohne Playoffs werden wir in der kommenden Saison alles daran setzen, nun endlich die Endrunde zu erreichen. Das sind wir alleine unseren großartigen Fans schon schuldig.”

PLAYOFFS
2019
powered
by