Wurzer unterstützt die Panther

08.12.16 - 13:51 Uhr

Der sportliche Erfolg der Augsburger Panther in der ersten Hälfte der DEL-Hauptrunde 2016-17 wirkt sich auch unmittelbar auf die Sponsorenakquise aus: Mit der Wurzer Profiliertechnik GmbH hat sich nun ein weiteres regionales Unternehmen aus dem Sponsorenpool des DEL-Clubs für die temporäre Werbung auf der Trikotbrust entschieden.

Wurzer Profiliertechnik wirbt bereits seit einigen Jahren auf einer TV-Bande im Curt-Frenzel-Stadion. Nun entschied sich Geschäftsführer Georg Wurzer, das Engagement bei den Augsburger Panthern durch Trikotwerbung beim Heimspiel gegen die Kölner Haie am Freitag sowie am Sonntag auswärts in Nürnberg zu erweitern.

„Seit Jahren sind meine Familie und ich vom Panther-Virus infiziert und verpassen kaum ein Spiel, egal ob auswärts oder zuhause. Nicht nur aufgrund des sportlichen Hochs der Panther freuen wir uns, nun mit dem Logo unseres Familienunternehmens auf der Trikotbrust präsent zu sein", so Geschäftführer Georg Wurzer.

Leo Conti ergänzt: „Wir sind sehr stolz, dass unser Werbekonzept derart großen Anklang findet und wir mit der Firma Wurzer bereits den siebten Partner gewinnen konnten und die Brust in mehr als der Hälfte aller Spiele besetzt war. Weitere Partner haben schon Interesse signalisiert. Danke in jedem Fall an Georg Wurzer und sein gesamtes Team zum klaren Bekenntnis zu den Augsburger Panthern."

Wurzer verarbeitet Kupfer, Titanzink, Aluminium, Edelstahl und Stahl in diversen Ausführungen. Das Familienunternehmen besteht seit über 70 Jahren und hat 90 Mitarbeiter. Viele davon arbeiten schon lange bei Wurzer – für den Kunden bedeutet dies Zuverlässigkeit und Kompetenz sind die Basis. Innovationsfreude und rasche Lieferfähigkeit sind besondere Stärken des Unternehmens.

www.wurzer-profile.de

PLAYOFFS
2019
powered
by