Foto: Augsburger EV

Zweiter Kids Day ein voller Erfolg

15.01.18 - 10:44 Uhr

(Augsburger EV) Schon die ganze Saison über findet die Laufschule des AEV großen Anklang und jedes Wochenende treffen sich zwischen 50 und 70 Kinder zum Training.

Da war es nicht verwunderlich, dass sich auch für den zweiten Kids Day viele neue Kinder interessierten und dafür anmeldeten.

Mit dem Begrüßungstütchen in der Hand ging es zum Anpassen der notwendigen Ausrüstung. Geduldig probierten die Kinder alles an, bis das Passende gefunden war. Die Vorfreude war groß. Das erste Highlight war für einige das Zusehen beim Training der Profis und das Abklatschen als diese nach dem Training das Eis verließen.

Doch es kam noch besser: ein paar der Panther-Spieler nahmen sich auch die Zeit, mit den Kindern aufs Eis zu kommen. So übten die Kinder mit Jonathan Boutin, Ben Meisner, Trevor Parkes, T.J. Trevelyan, Gabe Guentzel, Christian Kretschmann, Simon Sezemsky und Marco Sternheimer und zeigten, was sie schon konnten.

Zum Schluss gab es noch ein Erinnerungsfoto mit allen Kindern, Trainern und den Panthern.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Rollenden Gemüsekiste, Sweep Hockey und allen anderen Helfern und Unterstützern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Wir freuen uns darauf, möglichst viele Kinder wieder in der Laufschule zu sehen.

PLAYOFFS
2019
powered
by