BLEIB MIT DEN AUGSBURGER PANTHERN IN VERBINDUNG UND ERHALTE ALLE NEWS

Panther verpflichten Verteidiger Daryl Boyle

29.07.2011 | 10:42 Uhr

Foto: Peoria Rivermen
Augsburg, 29.07.2011 – Die Augsburger Panther komplettieren mit der Verpflichtung von Daryl Boyle vorerst die Abwehr für die kommende DEL-Saison. Der 24 Jahre junge Kanadier ist der lang gesuchte Rechtsschütze für die letzte Verteidigungsposition.



Daryl Boyle spielte in der vergangene Saison für die Peoria Rivermen in der American Hockey League und die Alaska Aces in der East Coast Hockey League. Mit den Aces gewann der der 185 cm große und 89 kg schwere Rechtsverteidiger sogar den Titel in der ECHL.

Insgesamt bestritt Boyle in seiner Profilaufbahn 176 Partien in der AHL. Hier erzielte er 11 Tore, 39 weitere bereitete er vor. In der ECHL verbuchte er in 14 Spielen 10 Punkte.

Panther-Chefcoach Larry Mitchell: „Daryl Boyle hatte im Nachwuchsbereich bei den Brandon Wheat Kings in der WHL immer eine Schlüsselrolle inne, in seinem letzten Jahr dort war er sogar Teamkapitän. Jetzt hat er sich zu einem guten Zweiwegeverteidiger entwickelt. Zusätzlich verfügt er über einen guten Schuss. In unserem Überzahlspiel wird er folglich eine wichtige Rolle einnehmen. Jetzt gilt unsere volle Konzentration den drei noch zu besetzenden Kontingentstellen im Sturm. Wir haben hier feste Kandidaten im Blick und sind zuversichtlich, im Laufe der nächsten zwei Wochen weitere Vertragsabschlüsse verzeichnen zu können."

Daryl Boyle wird am 9. August in Augsburg eintreffen. Bei seinem neuen Club trägt er die Rückennummer 2.

Facebook

Twitter